Facebook





Graphik: Bulletpoint Abstracts Heft 1/2021 (Deutsch)

Barbara Pusch: »Mein Leben in Österreich: Chancen und Regeln«: Die Rekonstruktion der Lernunterlage für Werte- und Orientierungskurse

Mit der steigenden Zahl von Asylanträgen im Jahr 2015/ 16 rückten in vielen europäischen Aufnahmestaaten Werte- und Orientierungskurse als zentrale Integrationsmaßnahme ins Zentrum der öffentlichen Debatte. So auch in Österreich. Im Unterschied zu anderen europäischen Ländern wurden diese Kurse in Österreich jedoch nicht für Geflüchtete geöffnet, sondern neu eingeführt. Damit wurden auch die Kursmaterialien speziell für diese Zielgruppe konzipiert. In diesem Beitrag wird das Kursbuch »Mein Leben in Österreich: Chancen und Regeln«, das 2016 vom Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres herausgegeben wurde, rekonstruiert. Das intendierte Curriculum und die „Weltauslegung“ (Mannheim) der KursbuchproduzentInnen stehen hierbei im Mittelpunkt der Analyse. Damit wird verdeutlicht, wie die KursinitiatorInnen Geflüchtete sehen und was sie ihnen auf ihrem Weg in die österreichische Gesellschaft mitgeben möchten.

Andere Abstracts in diesem Heft: